Die ganze Welt der Yogareisen!

FacebookLinkedInPinterest
Aktuelle Seite: Gründe für Yogareisen
Suche nach Yogareisen
Veröffentliche Deine Yogareise!
Monatlich gibt's die aktuellsten Yogareisen, tolle Angebote und Yogatrends aus der ganzen Welt!
Yoga on holiday Blog

10 Gründe für die Buchung von Yogareisen

Yoga on holiday zeigt Dir anhand der folgenden Punkte warum Yogareisen für alle Yogafans die ideale Wahl sind.

 

1. Yogareisen schenken Dir eine tiefere und länger anhaltende Entspannung als ein gewöhnlicher Urlaub.

 

2. Die lockere Atmosphäre in den Unterkünften, vor allem in den Seminarhäusern und Ashrams, macht es Dir leicht zur Ruhe zu kommen.

 

3. Der Kontakt mit gleichgesinnten Yogis - Das Kennenlernen und Miteinander ist geprägt durch einen humanen, respektvollen und rücksichtsvollen Umgang unter den Yogis. Hier kannst Du Deine Schutzhülle ablegen und ganz Du selbst sein. Alle materiellen Aspekte treten in den Hintergrund und Du als Mensch mit all Deinen Stärken und Schwächen darfst einfach sein. Ein Privileg in vielen Gesellschaften heutzutage.

 

4. Die Asanas in den Yogastunden stärken Deinen Körper, lösen Blockaden, erhöhen Deine Flexibilität und revitalisieren Dich während Pranayama und Meditation Deinem Geist eine Pause schenken und in ausgeglichenere Bahnen lenken.

 

gründe für yogareisen5. Yoga lädt dich ein mal wieder in Dich hinein zu horchen und zu spüren. Hier hast Du Zeit nur für Dich, weit weg von Alltag und Verpflichtungen! Yoga hilft Dir die Verbindung zu Deinem Innersten herzustellen: Wie fühlst Du Dich? Wie geht es Deinem Körper, Deinem Herzen? Was verändert sich durch die Asanas, Pranayama und Meditation?

 

6. Die gesunde, leichte, oftmals vegetarische Ernährung unterstützt den Organismus und ermöglicht Dir so ein großes Wohlbefinden. Manche nutzen die Umstellung, um sich auf Dauer von negativen Essgewohnheiten zu verabschieden.

 

7. Viele Unterkünfte liegen abgeschieden und ruhig und sind umgeben von viel Vegetation und traumhafter Landschaft. Auch wenn die Stille oder die Geräusche und Düfte der Natur anfangs ungewohnt sind, so werden sie Deine Regeneration doch entscheidend verbessern.

 

8. Die angenehme Mischung aus aktiven und passiven Momenten schafft eine angenehme Balance. Fordere Körper und Geist bei Asanas, Pranayama und Meditation und genieße danach das Schlummern in der Hängematte.

 

9. Erlebe Urlaub mit Sinn, denn nach den Yogareisen wirst Du eine Entwicklung bei Dir feststellen. Diese kann sich darstellen als frische Energie für den Alltag, Verbesserung Deiner Yogapraxis, interessanter Impulse aus Umfeld und von anderen Yogis, oder auch allem zusammen ;-)

 

10. Yogareisen finden abseits des Massentourismus statt und sind nicht selten nachhaltig gestaltet. Fernab der ausgetretenen Pfade kannst Du die Urlaubsregion ganz nah und authentisch erfahren und vielleicht mit dem ein oder anderen Einheimischen in Kontakt kommen.

 

Hast Du Dich bereits hier auf Yoga on holiday nach Yogareisen umgeschaut? Falls nicht, finde jetzt ganz leicht mit unserer Suchmaschine die passenden Yogareisen weltweit!

FacebookTwitterLinkedin

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Verfasse den 1. Kommentar zum Artikel.
© 2011 - 2014 www.yoga-on-holiday.com
.
Yoga on holiday - Loading...
Deine Reise wird gespeichert. Dies kann mehrere Minuten dauern...